Ticket erstellen

From Sit
Jump to: navigation, search
Broom icon32.png Diese Seite nimmt Bezug auf eine deutsche Übersetzung, die sich noch in der Entwicklung befindet.
Sie ist aber schon im Subversion Repository zu finden. Einen Überblick über alle deutschsprachigen Seiten des Wikis bietet folgender Index
Adding an Incident

Ticket erstellen

Hinweis: Bevor Sie ein Ticket erstellen können, muss ein Vertrag existieren, der die Kontaktperson berechtigt, Unterstützung anzufordern.

Sie finden die Funktion zum Ticket erstellen in der Top-Navigation (oben auf der Seite) unter Menüpunkt Support.

Der Prozess zur Ticketerstellung besteht aus folgenden Schritten:

  • Tragen Sie den Namen oder einen Teil des Namens der Kontaktperson in das Feld ein. Falls Personen mit entsprechendem Namen existieren, erscheint eine Auswahlliste aus der Sie die gesuchte Person heraus picken können. Klicken Sie dann auf den Button rechts Kontaktperson auswählen
  • Alternativ können Sie auch über den Link unter dem Eingabefeld Kontaktperson suchen das Verzeichnis der Kontaktpersonen durchsuchen und, wenn Sie die betreffende Person gefunden haben, den dort den rechts unter Aktion aufgeführten Link Ticket erstellen bemühen.
  • In beiden Fällen erscheint auf der nächsten Seite eine Übersicht der Verträge, innerhalb derer die Kontaktperson Support-Anfragen stellen darf. Klicken Sie beim passenden Vertrag auf den Link Ticket erstellen.
  • Füllen Sie das Formular zum Ticket mit den Angaben zur vorliegenden Anfrage / Störungsmeldung. Das Feld Betreff ist Pflicht und wird der Titel des Tickets werden. Essenziell ist natürlich eine gute Beschreibung des gemeldeten Problems oder Anliegens. Übrigens: Hilfe zum Ausfüllen der einzelnen Felder erhalten sie, wenn Sie mit der Maus über die roten Fragezeichen fahren. Sind alle Eingaben gemacht, drücken Sie auf den Button Ticket erstellen unten auf der Seite.
  • Falls Sie SiT! per Systemkonfiguration angewiesen haben, Tickets automatisch zuzuordnen, wurde das Ticket mit dem letzten Klick eben schon erstellt und der/dem für den Fachbereich zuständigen Bearbeiter/in zugewiesen. SiT! informiert Sie dann noch, in wessen Bearbeitungsschlange das Ticket platziert wurde.
  • Falls Sie die automatische Zuordnung durch SiT! deaktiviert haben, weil Sie sie auf manuellem Weg selbst zuordnen wollen, dann folgt nach der Ticketerstellung noch die Anzeige der Übersicht der in Frage kommenden Bearbeiter/innen. Klicken Sie auf den Link Zuordnen zu in der passenden Zeile. Der Name von Bearbeiter/innen, die für den Fachbereich zuständig sind, ist zur Hervorhebung fett markiert. Auch hier sagt Ihnen SiT! zum Schluss noch, wem das Ticket zugeordnet wurde.

Portal

Kontaktpersonen können im Portal auch selbst Tickets erstellen.

Siehe auch

  • Unser Tutorial führt Ihnen den Prozess zur Ticketerstellung Schritt-für-Schritt mit Screenshots vor.
Personal tools
project