Tickets neu zuordnen

From Sit
Jump to: navigation, search
Broom icon32.png Diese Seite nimmt Bezug auf eine deutsche Übersetzung, die sich noch in der Entwicklung befindet.
Sie ist aber schon im Subversion Repository zu finden. Einen Überblick über alle deutschsprachigen Seiten des Wikis bietet folgender Index

Contents

Ticket weiterreichen

Solange ein Ticket geöffnet ist, kann es von Bearbeiter/in zu Bearbeiter/in weitergereicht werden, so dass diverse Leute an der Lösung eines Tickets mitwirken können. Auf diese Weise kann man sich von anderen unterstützen lassen, wenn zuviel Fälle aufgelaufen sind und man die Arbeit alleine nicht mehr schaffen kann oder auch falls jemand anderes spezielle oder bessere Kenntnisse im gefragten Bereich hat.

Um eines Ihrer Tickets an eine/n andere/n abzutreten, wählen Sie den Reiter Neu zuordnen in der Detailansicht (Popup-Window) des Tickets. SiT! wird Ihnen daraufhin - mit Namensfeld in Fettdruck und grün hinterlegt - eine Person vorschlagen, die es auf Basis der aktuellen Auslastung und geforderten Fachkenntnisse für geeignet hält, das Ticket zu übernehmen. Wenn Sie den Vorschlag nicht annehmen sondern selbst jemand bestimmen wollen, klicken Sie auf den mit N mehr... (N = Anzahl weiterer Bearbeiter/innen) beschrifteten Link und wählen Sie aus der dann aufgeschlagenen Liste Ihre/n Wunschkandidat/in. Personen, die entsprechende Fachbereiche vertreten, erkennen Sie dabei an den Namen im Fettdruck.

Temporäre Zuordnung

Eine weitere Möglichkeit ist die vorübergehende Zuordnung eines Tickets an eine/n andere/n. In dem Fall bleibt man grundsätzlich Eigentümer/in des Tickets und ergänzt nur eine 'Temporäre Zuständigkeit' der anderen Person. Diese wird das Ticket dann auch in ihrer eigenen Ticket-Schlange sehen. Die Konstruktion ist sinnvoll, wenn man zu zweit gleichzeitig an der Lösung des Tickets arbeitet. Ausserdem nutzt SiT! selbst diese Methode zur automatischen Zuordnung von Tickets an die Vertreter/innen, wenn jemand Abwesenheit signalisiert.

Temporäre Zuordnung aufheben

Wenn Sie (als vorübergehend Zuständige/r) Ihre Arbeiten am Ticket beendet haben, rufen Sie das 'Neu zuordnen'-Formular auf und machen im Feld 'Bearbeiter/in' einen Haken bei Temporäre/n Besitzer/in entfernen

Im gleichen Formular können Sie das Ticket auch jemand anderem zuordnen. Wählen Sie dazu einfach den Datensatz der betreffenden Person aus der Liste oben aus und haken im Feld 'Bearbeiter/in' die Option Besitzer/in ändern oder Temporäre/n Besitzer/in ändern an, je nachdem ob der Wechsel die vorübergehend oder original zuständige Person betrifft.

Automatische temporäre Zuordnungen

Signalisiert die Person, die für die Bearbeitung der Tickets zuständig ist, dass sie abwesend ist oder die 'Annahme von Tickets' ablehnt, dann wird SiT! die somit verwaisten Tickets automatisch ihrer Vertretung zuordnen. Sie wandern wieder zurück zur ursprünglich zuständigen Person, sobald diese laut Status wieder anwesend ist und Tickets annimmt. Tickets, die von der Vertretung zwischenzeitlich fortgeschrieben wurden, verbleiben dort und werden nicht automatisch zurückgegeben.

Siehe auch

Personal tools
project